Auszeichnungen

u

09. Juli 2018

Jahrgangsbeste Schülerinnen und Schüler der Dienstleistungsberufe

Nach der Zeugnisvergabe wurden die Absolventinnen und Absolventen mit den besten Zeugnisnoten geehrt.

 

 

________________________________________________________________________________________________

 

16. März 2018

VerkehrsRundschau-Gala, München: Auszeichnung für die Abteilung Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung am Hansa-Berufskolleg

Aufgrund der erfolgreichen Teilnahme einiger Auszubildenden der Spedition und Lagerlogistik an einem Wissenswettbewerb des Fachmagazins VerkehrsRundschau wurde das Hansa-Berufskolleg als „Bestes Berufskolleg“ ausgezeichnet.

 

 

________________________________________________________________________________________________

 

05. Dezember 2017

Auszeichnung für Lisa-Marie Averkamp

als Prüfungsbeste Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte im Kammerbezirk Westfalen-Lippe.

 

 

________________________________________________________________________________________________

 

22. November 2017

Unternehmen des Kreises Steinfurt haben erfolgreich junge Fachkräfte ausgebildet: Im Jahr 2017 haben 1.466  Auszubildende ihre berufsqualifizierende Prüfung bestanden, davon 89 von ihnen mit der Note „sehr gut“.

 

 

________________________________________________________________________________________________

 

15. November 2017

155 Auszubildende von Unternehmen aus Münster haben ihre Abschlussprüfung bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen mit der Traumnote „sehr gut“ bestanden.

 

 

________________________________________________________________________________________________

 

07. März 2017

Anlässlich des Ausbilderarbeitskreises des Bildungsganges Industriekaufleute wurde das Hansa-Berufskolleg als dualer Ausbildungspartner durch die IHK Nord Westfalen geehrt.

 

 

________________________________________________________________________________________________

 

4. Juli 2016: Unsere jahrgangsbesten Schülerinnen und Schüler in den Dienstleistungsberufen

weiterlesen...

 

 

________________________________________________________________________________________________

 

Jahrgangsbeste Schülerin / jahrgangsbester Schüler 2016: Bildungsgang Höhere Handelsschule

 

Bei der Abschlussfeier der Höheren Handelsschule am 24. Juni 2016 wurde Max Sander aus der Klasse HH14C besonders geehrt. Er ist jahrgangsbester Schüler des Jahrgangs HH14. Seine Klassenlehrerin, Jonina Berthel, und Bildungsgangleiter, Markus Peitzmann, gratulieren herzlichst. 

 

 


 

 

________________________________________________________________________________________________

 

Verleihung des Karl-Holstein-Preises 2015

 

Münster, 4. April 2016. Mit dem höchsten Bildungspreis der regionalen Wirtschaft wurden 25 Auszubildende und fünf Weiterbildungsabsolventen von Unternehmen aus dem Münsterland und der Emscher-Lippe-Region ausgezeichnet. Alle Preisträger haben bei den Abschlussprüfungen von über 11.100 Absolventinnen und Absolventen die besten Prüfungsergebnisse erzielt und wurden dafür von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen mit dem Karl-Holstein-Preis ausgezeichnet.[1]

 

Unter den Preisträgerinnen und Preisträgern des Abschlussjahrganges 2015 sind sechs ehemalige Auszubildende des Hansa-Berufskollegs: Kathrin Hohmeier als Kauffrau im Gesundheitswesen gehört zu den Prüfungsbesten der Abschlussprüfungen des Jahres 2015. Als prüfungsbeste Industriekauffrau wurde Birte Hoock ausgezeichnet. Simone Leufke und Theresa Schinke, beide Bürokauffrauen, erhielten ebenfalls den mit 500 € dotierten Preis für ihre hervorragenden Prüfungsleistungen. Als beste Kaufleute im Groß- und Außenhandel wurden Stefanie Langer und Lukas Klunke ausgezeichnet.

 

In Anerkennung der hervorragenden Leistungen wurde der Karl-Holstein-Preis durch IHK-Präsident Dr. Benedikt Hüffer verliehen. Michael Borsutzki übermittelte die Glückwünsche der Lehrerinnen und Lehrer des Hansa-Berufskollegs.

 

 

[1] „Der Karl-Holstein-Preis ist der höchste Bildungspreis der IHK Nord Westfalen. Er wird seit 1980 jährlich an die 25 prüfungsbesten Auszubildenden der regionalen Wirtschaft und seit 2003 zusätzlich an die fünf besten Weiterbildungsabsolventen der IHK Nord Westfalen – Industriemeister, Fachkaufleute, Fach- und Betriebswirte und IT-Profis – vergeben. Belohnt werden individuelle Spitzenleistungen in der Aus- und Weiterbildung. Namensgeber ist der ehemalige IHK-Präsident und Konsul Karl Holstein aus Gelsenkirchen, der sich besonders um die berufliche Bildung verdient gemacht hat. Der Vorstandsvorsitzende und spätere Aufsichtsratsvorsitzende der Deutschen Libbey-Owens-Gesellschaft für maschinelle Glasherstellung AG (DELOG) war von 1970 bis 1976 Präsident der damaligen Industrie- und Handelskammer zu Münster und von 1973 bis 1976 Vorstandsmitglied des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK).“ (http://www.ihk-nordwestfalen.de/mittelstand/oeffentlichkeitsarbeit/pressemeldungen/details/artikel/hoher-marktwert-dank-praxiswissen-6693/)

 

 

________________________________________________________________________________________________

 

Landesbestenehrung 2015 der IHKs Nordrhein Westfalen in Oberhausen

Oberhausen, 20.11.2015. In Oberhausen wurden 36 ehemalige Auszubildende der Betriebe aus Nord-Westfalen geehrt. Sie sind landesweit die besten in ihrem jeweiligen Ausbildungsberuf. Unter den Preisträgerinnen ist unsere ehemalige Schülerin, Simone Leufke, Bürokauffrau.

 

An dieser Stelle gratuliert das Hansa-Berufskolleg der Preisträgerin für die besondere Leistung.

 

Foto: IHK

 

 

________________________________________________________________________________________________

 

Bestenehrung Kreis Steinfurt 30.09.2015

Die besten HBK-Auszubildenden des Kreises Steinfurt 2015

 

Neun ehemalige Auszubildende des Hansa-Berufskollegs wurden bei der Bestenehrung des Kreises Steinfurt im Autohaus Deitert-Suhre in Ibbenbüren für ihre „sehr gute“ Abschlussprüfung bei der IHK Nord Westfalen geehrt. Unter ihnen sind:

 

Valerie Bertels, Industriekauffrau, Saskia Bülter und Britta Dreischer[1], beide  Kauffrauen im Gesundheitswesen, Carina Liebig und Ann-Christina Rieke, beide Kauffrauen für Versicherungen und Finanzen und Anna-Maria Schmittmann als Industriekauffrau.  Die jahrgansbesten Schüler sind Julian Vennenkötter, Fachkraft für Lagerlogistik, Hannes Vering, Industriekaufmann und Marcel Ziebold, Kaufmann für Versicherungen und Finanzen.

 

Maria Deitert, Geschäftsführerin des Autohauses Deitert-Suhre und IHK-Vizepräsident  Deiters überreichten die Urkunden an die erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen.

 

Alle Lehrerinnen und Lehrer des Hansa-Berufskollegs gratulieren herzlichst.