Kooperationsstudium Bachelor of Arts

 

Die Grundidee

  • Ein in kleinen Studiengruppen betreutes Fachschulstudium am Hansa Berufskolleg Münster in Verbindung mit einem Fernstudium zum Bachelor of Arts zu vergleichsweise sehr günstigen Studiengebühren.

 

Die Zielsetzung

  • Doppelabschluss zum/zur staatlich geprüften Betriebswirt/in mit dem international anerkannten Abschluss zum Bachelor of Arts (B.A.) über die Fachhochschule des Mittelstandes in Bielefeld.

 

Wer kann das Angebot nutzen?

  • Voraussetzung für den Weg zum Bachelor ist eine Hochschulzugangsberechtigung, d. h. mindestens Fachhochschulreife oder Fachoberschulreife und eine kaufmännische Ausbildung plus mindestens 3 Jahren Berufserfahrung .
  • kaufmännische Auszubildende mit Fh-Reife können bereits ab dem zweiten Ausbildungsjahr mit dem Studium beginnen.

 

Was ist der besondere Ansatz des Angebots?

  • Die 18 Studienmodule werden in einem verzahnten Bildungsweg studiert. Es werden alle Möglichkeiten genutzt, um Doppelarbeiten zu vermeiden.
  • Die Inhalte der Fachschule werden direkt für das FH-Studium nutzbar gemacht.
  • Die Leistungsbewertung wird parallelisiert, die Prüfungen finden ausschließlich im Studienzentrum am Hansa-Berufskolleg statt.

 

Was sind die besonderen Vorteile des Angebots?

 

  • Doppelabschluss zum/zur staatlich geprüften Betriebswirt/in mit dem international anerkannten Abschluss zum Bachelor of Arts (B.A.)
  • Betreutes Fernstudium in kleinen Lerngruppen am Hansa Berufskolleg Münster
  • günstige Studiengebühren
  • Verbindung eines berufspraktischen Abschlusses mit einem staatlich anerkannten und akkreditierten Studienabschluss
  • Einkommen-Sicherung durch Fortführung der Berufstätigkeit
  • Präsenzphasen von 6,5 Semestern, danach Bachelorthesis
  • keine zusätzlichen Intensivphasen, stattdessen Erstellen von Hausarbeiten

Was muss man tun, um das Angebot wahrzunehmen?

  • Mit der Anmeldung zur Wirtschaftsfachschule müssen Sie erklären, dass Sie an dem Studium zum Bachelor teilnehmen möchten.
  • Parallel zur Anmeldung zur Wirtschaftsfachschule müssen Sie auch am Online-Anmeldeverfahren der FHM teilnehmen.
  • Den konkreten Ablauf der Anmeldung können Sie im Merkblatt ‚Bewerbung Studienstart‘ einsehen.

 

Wer beantwortet weitere Fragen?


Am Hansa-Berufskolleg:

 

 

 

 

An der FHM

(Prüfungsfragen):

 

 

 

An der FHM

(Produkt- &

Servicemanagement /

Studienberatung):

 

Peter Koop

fhm@hansa-berufskolleg.de     

0251-608090

Lisa Beatrice Janz

janz@fh-mittelstand.de     

0521-96655-184

Yvonne Kübeck

kuebeck@fh-mittelstand.de

0521-96655-185