Gute gesunde Schule

Wir sind eine gesunde Schule!

 

Am HBK setzt sich eine Vielzahl der am Schulleben Beteiligten für eine gesundheitsförderliche Lernumgebung ein. Seit Oktober 2014 nimmt das HBK am Landesprogramm Bildung und Gesundheit (BuG) teil. Ziel des Landesprogramms ist es, Schulen in den Bereichen Bildung und auf dem Weg zur guten gesunden Schule zu unterstützen. Dazu gehören die Vermittlung von Experten, Beratung durch KoordinatorInnen, Netzwerkaktivitäten und finanzielle Unterstützungen. Die Förderung der Gesundheit und die damit einhergehenden Maßnahmen am HBK tragen zu einer schulischen Qualitätsentwicklung bei. Wir entwickeln uns stetig weiter!

 

Anfang des Jahres 2015 wurde daraufhin die Arbeitsgemeinschaft Gesunde Schule gegründet. Die Mitglieder der AG Gesunde Schule möchten sowohl das Kollegium als auch die Lernenden durch vielfältige Angebote unterstützen, um für gesundheitsförderliche Verhaltensweisen zu sensibilisieren und zu motivieren. Wir schaffen die Rahmenbedingungen für einen gesunden Entwicklungsprozess.

 

Das Gesundheitsforum umfasst Veranstaltungen rund um das Thema gesunde Schule, die in verschiedenen Formaten (z. B Workshops, Vorträge oder Seminare) für alle am Schulleben Beteiligte angeboten werden. Die Angebote orientieren sich an der Nachfrage.

 

AG Gesunde Schule Ansprechpartnerin: jacobs@hansa-berufskolleg.de

Gesundheitsforum Ansprechpartnerin: winkelhaus@hansa-berufskolleg.de

 

Mitglieder der AG Gesunde Schule:

buecker.m@hansa-berufskolleg.de

guennewig@hansa-berufskolleg.de

jacobs@hansa-berufskolleg.de

koop@hansa-berufskolleg.de

lau@hansa-berufskolleg.de

meurer@hansa-berufskolleg.de

meyer.g@hansa-berufskolleg.de

seeger@hansa-berufskolleg.de

winkelhaus@hansa-berufskolleg.de

 

Bereits lange vor der Gründung der Arbeitsgemeinschaft hat das HBK gesundheitsförderliche Aktivitäten entwickelt und erprobt. Seit Bestehen der Arbeitsgemeinschaft wurden weitere Angebote geschaffen. Wir danken allen Beteiligten für ihre Unterstützung bei der Gestaltung einer gesunden Lern- und Arbeitsatmosphäre.

 

Was passiert eigentlich im „Gesundheitsforum“?