Medizinische Fachangestellte

Medizinische Fachangestellte assistieren Ärzten und Ärztinnen bei der Untersuchung und Behandlung, Betreuung und Beratung von Patienten und führen organisatorische und Verwaltungsarbeiten durch. Beschäftigungsmöglichkeiten finden Medizinische Fachangestellte in Arztpraxen aller Fachgebiete sowie in Krankenhäusern und anderen Institutionen und Organisationen des Gesundheitswesens. Darüber hinaus können sie in betriebsärztlichen Abteilungen von Unternehmen und in medizinischen Labors tätig sein.

Es gibt eine Vielzahl an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für Medizinische Fachangestellte: z.B. Fachwirt/in für ambulante medizinische Versorgung, Betriebswirt/in  für Management im Gesundheitswesen, Qualitätsmanagementbeauftragte.


Informationen


Die Ausbildung dauert drei Jahre. Unter bestimmten Voraussetzungen kann die Ausbildungszeit verkürzt werden.

Bereits während der Ausbildung können Auszubildende am Unterrichtsprojekt "Qualitätsmanagement" teilnehmen und zusätzliche berufliche Kompetenzen erwerben.

Weitere interessante Infos finden Sie unter anderem hier:

Bundesagentur für Arbeit
berufe-net
Ärztekammer Westfalen-Lippe
Verband medizinische Fachberufe e.V.         

 

Die Anmeldung am Hansa-Berufskolleg erfolgt über Schüler-Online. Ihre bevorzugten Unterrichtstage können Sie uns über das Einschulungsformular mitteilen.



Termine


Die Termine für die Zwischen- und Abschlussprüfungen finden Sie auf der Homepage der Ärztekammer Westfalen-Lippe.

Die Schulferien und unsere beweglichen Ferientage finden Sie auf unserer Startseite.




Ansprechpartner



Verantwortliche für den Bildungsgang:

Zuständiger Abteilungsleiter:

OStR' Anja Bücker

StD Dirk Ehm

Telefon: +49-251-608090

Telefon: +49-251-608090

Telefax: +49-251-6080999

Telefax: +49-251-6080999

email: buecker.a@hansa-berufskolleg.de

email: ehm@hansa-berufskolleg.de

 

Sie erreichen die Lehrerinnen und Lehrer im Bildungsgang i.d.R. jeweils unter: nachname@hansa-berufskolleg.de