Schöne Schule

Wir haben eine sehr schöne Schule!

Unsere Gebäude lösen bewusst oder unbewusst Assoziationen aus und geben auch darüber Auskunft, worauf wir als Schule Wert legen.

Unsere Lehrerinnen und Lehrer, unsere Schülerinnen und Schüler und unsere Gäste sollen sich auch in unseren Räumlichkeiten immer wohl fühlen. Zu diesem Zweck haben wir im Jahr 2002 die „Schöne Schule AG “ gegründet.

Ziel dieses Engagements ist eine ansprechende Gestaltung unserer Räume. Unser Erscheinungsbild soll Lebens- und Lernfreude ausstrahlen. Nach und nach werden die langen Flure und kahlen Wände mit Bildern und Fotos bestückt, vereinzelt werden Sitzecken eingerichtet und geschmückt. Ein “Kicker“ steht zur Belebung der Pausen im Lichthof (Altbau) und wird auch rege genutzt. Eine jahreszeitliche Dekoration ergänzt diese individuelle und farbenfrohe Gestaltung unserer Schule.

Durch die regelmäßige Organisation des „Café Lenz“ im Frühjahr und weitere Aktionen lassen sich diese Verschönerungen finanzieren.

Es geht aber nicht nur um schulinterne Belange. Wir möchten die Schulgemeinschaft bewusst durch gemeinsame soziale Aktivitäten fördern. Es werden zum Beispiel Sponsorenläufe organisiert. Die erzielten Einnahmen fließen als “Nachbarschaftsprojekt“ größtenteils traditionell dem Johannes-Hospiz in Münster zu. Auch weitere soziale Projekte wie “Ziegen für Uganda“, die Unterstützung des Vereins “Das Behinderte Kind e.V.“ (eine Aktionsgemeinschaft für Körperbehinderte des Universitätsklinikums Münster) und die der “Grünhelme e.V.“ finden durch uns ihre finanzielle Unterstützung.