Hansa-Berufskolleg Münster

Hansa-Berufskolleg News

Auszeichnungen

Auszeichnung für Janine Bauer, Medizinische Fachangestellte

Am 25. November 2014 zeichnete der Verband Freier Berufe im Lande Nordrhein-Westfalen e.V. die besten Auszubildenden in NRW aus. Unter den 17 Besten ist auch unsere ehemalige Schülerin, Janine Bauer, Medizinische Fachangestellte, aus Münster.

Janine Bauer besuchte die Klasse MA 11 C von August 2011 bis Januar 2014. Ihr Abschlusszeugnis weist in allen Fächern die Bestnote aus und damit ist sie ebenfalls  Jahrgangsbeste des Abschlussjahrgangs Medizinische Fachangestellte 2014.

Frau Zwingmann unterrichtete Janine Bauer in den medizinischen Fächern und Frau Hanisch in den wirtschaftlichen Kernkompetenzen.

Siehe auch vfb-nw.de bzw. Pressespiegel.

Landesbestenehrung 2014 der IHKs Nordrhein Westfalen in der Westfalenhalle in Dortmund

Dortmund, 31.10.2014.  „Neue Umlaufbahnen“ war das Motto der Landesbestenehrung  2014 in Dortmund, die von der IHK zu Dortmund ausgerichtet wurde. Unter den geehrten Landesbesten der Industrie- und Handelskammern in NRW war Joscha Droste zu Senden als Kaufmann im Gesundheitswesen.  Joscha Droste zu Senden besuchte während seiner Ausbildung von August 2011 bis Juli 2014 das Hansa-Berufskolleg. Klassenlehrer(in) waren Claudia Hanisch und Carsten Lübben. Die betriebliche Ausbildung absolvierte Joscha Droste zu Senden als angehender Kaufmann im Gesundheitswesen in der Christoph-Dornier-Klinik GmbH  in Münster.

Als Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung wurde Stefanie Dick als landesbeste Auszubildende geehrt. Stefanie Dick besuchte während ihrer dualen Ausbildung das Hansa-Berufskolleg. Ihre Klassenlehrerin war K. Ewald. Bei der Firma Kraftverkehr Nagel GmbH & Co. KG in Versmold absolvierte sie ihre betriebliche Ausbildung. Ihre Prüfung legte Stefanie Dick bei der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld ab.

Birgit Weise, stellvertretende Schulleiterin, die bei der Landesbestenehrung in Dortmund zugegen war, gratuliert  Stefanie Dick und Joscha Droste zu Senden im Namen des Hansa-Berufskollegs für den exzellenten Erfolg bei den IHK-Abschlussprüfungen.  


Gruppenfoto der Landesbesten der IHK Nord Westfalen /IHK Dortmund
und Joscha Droste zu Senden (unten):

Bestenehrung der IHK Nord Westfalen 2014 im Rathaus zu Münster

Münster, 18.11.2014. Im Rathaus zu Münster wurden 134 ehemalige Auszubildende von der IHK und der Kaufmannschaft der Stadt Münster ausgezeichnet. Sie gehören zu den Besten mit der Traumnote „sehr gut“ auf ihrem IHK-Prüfungszeugnis. Unter ihnen sind 16 jahrgangsbeste Kaufleute, die zuvor das Hansa-Berufskolleg besucht hatten. Für das Hansa-Berufskolleg besuchten Herr Fischer, Herr Henrichs und Herr Krumminga die Feierstunde und übermittelten Glückwünsche.

Laudator des Abends war diesmal der Münsteraner Carsten Cramer, Marketingchef des Fußballvereins BVB. Matthias Lückertz, Vorsitzender des Vereins der Kaufmannschaft zu Münster, und Carsten Cramer überreichten die Auszeichnungsurkunde der IHK Nord Westfalen im Beisein von Karl-Friedrich Schulte-Uebbing, Hauptgeschäftsführer der IHK Nord Westfalen.

Bestenehrung der IHK Nord Westfalen 2014 bei der Firma Tobit Software AG in Ahaus

Münster/Ahaus, 23.09.2014. Egbert Weber, IHK-Vizepräsident und Landrat Dr. Kai  Zwicker zeichneten die jahrgangsbesten Auszubildenden des Kreises Borken in Ahaus  aus. Unter den 110 Jahrgangsbesten des Kreises Borken sind zwei Schüler des Hansa-Berufskollegs. Als bester Bankkaufmann wurde Tobias Breuckmann aus der Klasse BA12X ausgezeichnet. Klassenlehrer war Thomas Benning.

Mit ihm zusammen wurde an diesem Abend auch Marco Hertog als jahrgangsbester Industriekaufmann geehrt. Klassenlehrerin von Marco Hertog war Martina Strompen.

Fotos: M. Löbbert-Vogelsang /HBK und J. Busch/IHK

Bestenehrung der IHK Nord Westfalen 2014 im Autohaus Siemon in Warendorf

11.09.2014 Jahrgangsbeste Auszubildende Kauffrauen im Gesundheitswesen des Kreises Warendorf und ehemalige Schülerinnen des Hansa-Berufskollegs sind: Laetitia Muriel Herzog (vorne links)  und Laura Harms (ganz rechts). Klassenlehrer/in waren Karsten Lübben und Claudia Hanisch. Geehrt wurde ebenfalls die frischgebackene Industriekauffrau Sabrina Brinkmann (2. von rechts), mit Arndt Hemeier als Klassenlehrer. Tillmann Knemöller, Kaufmann im Groß und Außenhandel, aus der Klasse von Karin Polmann ist jahrgangsbester Auszubildender  des Kreises Warendorf im Groß- und Außenhandel. Angelika Städler, Vertretung der Schulleitung, gratuliert allen Absolventinnen und Absolventen.

Bestenehrung der IHK Nord Westfalen 2014 in der Abflughalle des Flughafens Münster-Osnabrück

Münster/Greven, 03.09.2014. In einer Feierstunde der IHK Nord Westfalen wurden die Auszubildenden des Kreises Steinfurt, die mit der Traumnote „sehr gut“ ihre Ausbildung abgeschlossen haben, geehrt. Mit zu den Besten gehören acht frischgebackene Industriekaufleute, die zuvor während ihrer dualen Ausbildung das Hansa-Berufskolleg besucht haben. Klassenlehrer waren Arndt Hemeier und Ansgar Henrichs.

Mit Lena Sager und Florian Quabeck wurden zwei Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistungen geehrt.

Lena Mersjann aus der Klasse von Susanne Winkelhaus ist Jahrgangsbeste Tourismuskauffrau im Kreis Steinfurt.

Die Apothekerkammer Westfalen-Lippe ehrt Sarah Lütke Schute.

Sarah Lütke Schute war Schülerin der Klasse PA11A am Hansa-Berufskolleg  und legte ihre Abschlussprüfung im Sommer 2014 als Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte mit einer Bestnote ab. Dafür wurde sie von der Apothekerkammer Westfalen-Lippe ausgezeichnet. Die Schulleitung und die Lehrerinnen und Lehrer gratulieren herzlichst zu diesem erfolgreichen Abschluss (siehe Pressespiegel des Hansa-Berufskollegs).

Der Karl-Holstein-Preis für Julia Beuker

Julia Beuker, Industriekauffrau, hat ihre schulische Ausbildung am Hansa-Berufskolleg mit einer sehr erfolgreichen Prüfung bei der Industrie und Handelskammer Nord Westfalen 2013 abgeschlossen. Sie gehört zu den wenigen „Besten der sehr Guten“ und wurde deshalb am 05.03.2014 mit dem Karl-Holstein-Preis geehrt. Verliehen wurde dieser Preis durch den Kammerpräsidenten der Industrie und Handelskammer Nord Westfalen, Dr. Benedikt Hüffer.

Die IHK Nord Westfalen zeichnet das Hansa-Berufskolleg aus

Münster, den 27.01.2014. Im letzten Jahr legten 60 Schülerinnen und Schüler des Hansa-Berufskollegs ihre IHK-Abschlussprüfung  mit der Note „sehr  gut“ ab. Für dieses gute Ergebnis wurde das Hansa-Berufskolleg als dualer Ausbildungspartner von der IHK Nord Westfalen geehrt.

Als Zeichen der Anerkennung überreichte Gregor Feldhaus, IHK Münster, der kommissarischen Schulleiterin, Birgit Weise, eine Urkunde der Geschäftsführung der IHK Nord Westfalen. Im Rahmen seiner schulischen Ausbildung leistete das Hansa-Berufskolleg hervorragende Arbeit für die Berufsvorbereitung junger Fachkräfte im kaufmännischen Bereich, lobte Feldhaus. 

Stellvertretend für alle Lehrerinnen und Lehrer des Hansa-Berufskollegs nahm Birgit Weise diese besondere Anerkennung dankend an.

Bestenehrung 2013 im Rathaus zu Münster

Münster, 26.11. 2013. In einer Feierstunde im Rathausfestsaal feierten die IHK Nord Westfalen, die Unternehmen der Stadt und Vertreter des Hansa-Berufskollegs ihre Auszubildenden, die mit der Traumnote „Sehr gut“ ihre Ausbildung abgeschlossen haben. Von 130 Jahrgangsbesten, die in der Stadt ausgebildet wurden, haben über 25 Absolventinnen und Absolventen das Hansa-Berufskolleg besucht. Die Ehrung erfolgte durch Matthias Lückertz, Vorsitzender der Kaufmannschaft und Carsten Taudt, Geschäftsbereichsleiter Bildung der IHK Nord Westfalen. Beate Vilhjalmsson, Bürgermeisterin und Angelika Städler gratulierten herzlichst allen Jahrgangsbesten des Hansa-Berufskollegs.

Die jahrgangsbesten Absolventinnen und Absolventen des HBK mit Beate Vilhjalmsson, Bürgermeisterin, Bildmitte, und Matthias Lückertz, Vorsitzender der Kaufmannschaft Münster, links

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

   Hansa-Berufskolleg
   Hansaring 80, 48155 Münster
    0251 608090
   0251 6080999
   info@hansa-berufskolleg.de

Webgeschreibung Anfahrt Hansa Berufskolleg

Jahrbuch Hansa Berufskolleg